Pernkopf Ingrid

Geboren und aufgewachsen in Gmunden am Traunsee, besuchte Ingrid Pernkopf die Hotelfachschule in St. Pölten und absolvierte eine Koch- und Kellnerlehre. Anschließend arbeitete sie mit ihrem Mann Franz im Hotel Montana in Oberlech am Arlberg. Seit 1989 führte sie gemeinsam mit ihm das elterliche Gasthaus „Grünberg am See“, das sie laufend ausbauten und modernisierten. Das „Grünberg“ wurde zu einer Top-Adresse für Genießer, ein Ort zum Wohlfühlen, erfüllt von der Fürsorglichkeit und Herzenswärme der Gastgeberin.

Text: Pichler Verlag  - Foto: EW



Bücher


alle Fotos von EW


Österreichische Mehlspeisen

von Ingrid Pernkopf - Pichler Verlag 2016 - gebunden 
Ob klassisches Hefegebäck zu Ostern, fruchtige Kuchenspezialitäten im Sommer, herbstliche Köstlichkeiten mit Nüssen, Trauben und Kastanien oder der Duft von frischen Keksen und Bratäpfeln im Advent - die Lust auf Süßes und die Freude am Backen begleiten uns durch das ganze Jahr. Ingrid Pernkopf kennt sie alle, jene ebenso beliebten wie verführerischen Rezepte, die das gemütliche Zusammensein im Kreis der Lieben erst wirklich perfekt machen. Gemeinsam mit Alexander Höss-Knakal legt sie eine jahreszeitlich gegliederte Auswahl vor, die Rücksicht auf das saisonale Angebot an Früchten und Gemüse nimmt - das schmeckt besser, schont die Umwelt und spart letztlich Geld.
Süße Köstlichkeiten
Schmarren, Palatschinken und Dalken · Knödel, Tascherl, Nudeln · Schmalzgebackenes · Warme Aufläufe und Soufflés · Strudel · Warme Fruchtgenüsse · Warme Saucen · Torten und Schnitten · Gugelhupf und Kuchen · Kleingebäck · Kekse · Kalte Cremen und Sülzchen · Parfaits · Marmeladen und Kompotte · Kalte Saucen · Füllmassen und Cremen · Glasuren · Grundteige

29,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Oberösterreichische Küche

von Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula - Pichler Verlag 2016 - gebunden 272 Seiten

Genuss aus der Heimat
Fein gegessen und getrunken hat man in Oberösterreich ja schon immer gerne. Altbewährte Rezepte für deftige Knödel, saftige Brat'ln und sündige Krapfen erzählen davon wunderbare Geschichten. Doch auch in Oberösterreich bleibt die Zeit nicht stehen: Man kocht leichter, bewusster und nachhaltiger. Innovative Landwirte steuern qualitativ hochwertiges Obst, Gemüse, Fleisch und Getreide bei. Mutter Natur sorgt für den Überfluss an fangfrischen Fischen und bestem Wildfleisch. Dies spiegeln auch die Rezepte wider: Neben modernen Gerichten wie flotter Apfel-Curry-Suppe oder Gemüse-Getreide-Laibchen kommen Klassiker wie G'selchtes mit Grießknödeln und G'hackknödel auch nicht zu kurz.
Stimmungsvolle Fotos, Hintergrundinformationen zu Produkten und Lieferanten sowie klare Schritt-für-Schritt-Rezepte machen dieses Buch zum Standardwerk oberösterreichischer Lebensfreude.

34,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Österreichische Küche

von Ingrid Pernkopf, Renate Wagner-Wittula und Aid Bittermann - Pichler Verlag 2015 - gebunden 432 Seiten

Da können diverse Kochtrends noch so angesagt sein - am Sonntag brutzeln in den meisten heimischen Pfannen goldbraune Wiener Schnitzel ihrem knusprigen Ende entgegen. Es wird gebacken und geschmort nach Omas Rezept, man freut sich auf Tafelspitz und Schweinsbraten. Grund genug, dass sich drei Kochbuchprofis auf Spurensuche begeben: Knödel- und Mehlspeisspezialistin Ingrid Pernkopf, Grillmeister und Spitzenkoch Adi Bittermann sowie Autorin Renate Wagner-Wittula widmen sich in ihrem ersten gemeinsamen Projekt dem, worum uns die ganze Welt beneidet - der österreichischen Küche vom Feinsten, mit allen regionalen Facetten. In dem umfassenden Kompendium österreichischer Genüsse finden sich Suppenklassiker ebenso wie handfeste Beilagen, feine Fischgerichte und herzhafte Fleischspeisen. Eiernockerl, Sterz & Co. zeigen aber auch, wie fein es sich vegetarisch leben lässt. Ganz zu schweigen vom unwiderstehlichen Reigen an österreichischen Mehlspeisen, von Kaiserschmarren, Powidltascherln und Salzburger Nockerln bis zur legendären Sachertorte. Hintergrundinformationen zu Produkten und Gerichten machen das Buch zudem zu einem kurzweiligen Lesevergnügen.

39,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Vorratskammer

von Ingrid Pernkopf - Pichler Verlag 2016 - gebunden 384 Seiten

Wenn sich zur Erntezeit Kürbis, Zucchini, Äpfel, Beeren und Pilze türmen, beginnt die Hochzeit für Selbstversorger und Hobbyköche.
450 Rezepte für Marmeladen, Säfte, sauer Eingelegtes, Öle, Essige, Würzmischungen, Pasten u. v. m. sind in diesem umfassenden Standardwerk der Vorratshaltung versammelt. Aber auch der Verarbeitung von Fleisch und Fisch zu herzhaften Pasteten,Würsten, Sulzen und Speck ist ein Kapitel gewidmet. Infokästen geben wichtige Tipps zu Themen wie Einwecken und Säuern, aber auch zur richtigen Lagerung oder zur Auswahl der Konservierungsform. Besonderes Augenmerk legen die beiden renommierten Kochstars Ingrid Pernkopf und Willi Haider in ihrer Rezeptsammlung auf die Verwendung regionaler Zutaten und auf einfache Rezepte. Daneben geht es aber auch um die Zubereitung ganz besonderer Köstlichkeiten, die man in dieser außergewöhnlichen Qualität kaum in einem Laden finden wird.

29,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1