Vergriffene Bücher - Besondere Bücher


Diese Bücher finden Sie nicht in jeder Buchhandlung


LITERATUR



Nicht überall erhältlich / Restauflagen u.a.



KINDER - JUGENDBÜCHER



Zeitschriften und ähnliches


Zwischenzeit

von Anna Feith (Fenninger) und Manfred Behr - Verlag Mensch & Marke 2016 - gebunden ca.270 Seiten

Die Selbstreflexion von Österreichs erfolgreichster und bekanntester Sportlerin Anna Veith. Ihr mutiger Weg zur Olympiasiegerin, Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin, ihr schmerzhafter Rückschlag, ihr Comeback: Innensicht einer Außergewöhnlichen.

24,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Defereggental

Eine postalische Wanderung durch das Defereggental - von Hans Kröll - Verlag Edition Anteros 1997 - gebunden 154 Seiten - mit vielen schwarz-weiß und einigen farb  Abbildungen

nur mehr wenige Stück erhältlich

 

22,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Das alte Lienz

Eine Wanderung durch die Stadt in frühen Bildern - von Renate Vergeiner und Hannes Neuhold - Verlag Edition Anteros 1998 - gebunden 128 Seiten

mit vielen schwarz-weiß und Farbabbildungen

 

19,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Freistadt in alten Ansichten

von Fritz Fellner - Die Damals Reihe - Europäische Bibliothek 1999 - ca. 80 Seiten - mit vielen alten S/W Abbildungen - RESTAUFLAGE NUR BEI UNS !!

12,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Ampflwang im Hausruckwald in alten Ansichten - Band 1

Die Damals Reihe - Europäische Bibliothek - 2. Auflage 2001 - gebunden - ca. 80 Seiten

RESTAUFLAGE NUR BEI UNS !!

12,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Regau in alten Ansichten

von Dr. Hans Sperl - Die Damals Reihe - Europäische Bibliothek 1998 - gebunden ca. 80 Seiten - RESTAUFLAGE NUR BEI UNS !! 

12,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Ausseer Land - Ein Wort zum Aufbau

der politisch-soziale und ökonomische Wiederaufbau im Ausseer Land von 1945 bis 1952/53 - von Anton Strobl - kartoniert 160 Seiten -

nur mehr 1 Stück vorhanden

17,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Das Ausseerland in der Zwischenkriegszeit

von Kay-Michael Dankl, Peter Linhuber, Luisa Pichler - kartoniert 114 Seiten

Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur in den Jahren 1929-1934

nur mehr 1 Stück vorhanden - leichte Lagerspuren

14,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Von Musik und Tanz zu Hunger und Not

Die Zeit des ersten Weltkrieges im Ausseerland - von Chrisotph Hufnagl - kartoniert 2015

nur mehr 1 Stück vorhanden!

16,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Brochstücke

Der Schriftsteller Hermann Brocch im kulturhistorischen Kontext des Ausseer Landes - von Florian Labitsch - kartoniert, 91 Seiten

nur mehr ein Stück vorhanden!

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Le Tour Gourmand -

Ein kulinarisches Reisetagebuch von Bad Ischl bis Peking von Christoph Wagner - gebunden NP Verlag 2002

Sein ganzes Leben war eine Reise - eine kulinarische Reise, um genau zu sein. Er isst sich durch die Küchen dieser Welt, lebt für delikate Speisen und feine Weine. Christoph Wagner, der wohl bekannteste professionelle Esser in der Alpenrepublik, macht kein Geheimnis aus seiner Passion. Im Gegenteil, in zahlreichen kulinarischen Führern weist der ehemalige Chefredakteur von Gault-Millau Österreich Feinschmeckern den Weg durch fremde Gustogefilde.

 

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Paul Almasy - das Frühwerk

Bildband mit frühen Fotos des Fotokünstlers und Schriftstellers Paul Almasy - Edition Braus 2005 - gebunden 144 Seiten

 Paul Almasy, Fotograf, Journalist und Politologe, 1906 geboren und 98-jährig gestorben, Inhaber zahlreicher Fotopreise, Träger renommierter Orden und im Alter rühriger Gastdozent für Fotografie an der Sorbonne schuf über 50 Jahre sein „Archiv der Welt“, das über 120000 Negative umfasst. Almasys Werk besteht aus zwei großen zeitlichen und formalen Einheiten: der Kleinbildfotografie (Frühwerk) der 30er und 40er Jahre und der Mittelformatfotografie (Hauptwerk) ab Mitte der 40er Jahre. In diesem Buch wird das Frühwerk als bisher unveröffentlichtes Konvolut präsentiert, ein sowohl fotoästhetisch wie zeitgeschichtlich beachtliches Werk. Paul Almasy, geboren 1906 in Budapest, Pionier der Photoreportage, lebte bis 1937 am Genfer See, dann in Monaco. Ab 1944 in Paris, später in Neuilly-sur-Seine und Auteuil-le-Roi. Text und Herausgeber: Klaus Kleinschmidt, Axel Schmidt 

36,00 € 2

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Fortgesetzte Vertreibung

von Jan Mlynarik - Herbig Verlag  2003 - gebunden 480 Seiten

Vorgänge im tschechischen Grenzgebiet 1945-1953

Am 24. Mai 1945 verurteilte ein 'Volksgericht' in Schwarzbach die deutschen Mitbewohner des Ortes zu Tode. Den Erschießungen folgte das Wüten der 'Revolutionsgarden' und die Vertreibung Tausender von Menschen innerhalb weniger Stunden über die Grenze nach Niederösterreich. Deren einziges Verschulden lag im Bekenntnis zur deutschen Nationalität 1938/39, das hieß für sie zu Österreich, doch es handelte sich um vormalige tschechoslowakische Bürger, die meistens nicht einmal Deutsch sprachen.
Am Beispiel des Weitra-Gebietes zwischen Budweis-Wittingau-Gmünd, an der Grenze von Niederösterreich und Tschechischer Republik, untersucht der Autor, der einst mit seinen 'Thesen zur Vertreibung der Sudetendeutschen' ein Tabu brach, ein grausames Kapitel in der Geschichte der Vertreibung, die noch in den 1950er-Jahren eine Fortsetzung fand.

22,90 € 2

10,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Nacht der Harlekine

Erzählungen von Robert Schindel - Suhrkamp Taschenbuch - ca. 118 Seiten

Die Helden dieser oft absurden oder clownesken Farcen scheitern bei ihrer Suche regelmäßig; sie bleiben von den Frauen verlassen und betrogen zurück - im besten Fall vor der Schreibmaschine oder im Kaffeehaus, im schlechten enden sie im Gefängnis oder in der Nervenheilanstalt. Aber Melancholie und Verlassenheit zum Trotz wahren Schindels "Harlekine" eine Größe, deren Geheimnis die Figur des "Sparzierstockjohnny" kennt: "Herr Revierinspektor, man muß aufrecht gehen, nicht gespreizt, aber eben auch nicht auf dem Boden schleifen. Man kann das lernen, falls man um den Mund herum lächeln kann."

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Österreich Maritim - Nr. 40

Zeitschrift der Freunde Historischer Schiffe - Ausgabe 40 - Dezember 2010

7,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Österreich Maritim Nr. 45

Zeitschrift der Freunde Historischer schiff - Nr.45 - 2011

7,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Österreich Maritim Nr. 57

Zeitschrift der Freunde historischer Schiffe Nr. 57 - 2014

7,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Auch schwarze Schafe können beten

von Pater Johannes Pausch und Gert Böhm - Herder Taschenbuch - 

Nicht wenige meinen beten sei etwas total Schwieriges - und nur für die ganz Frommen. Dabei wollen so viele Menschen heute (wieder) beten. Nur, wie es geht, wissen sie nicht. Sie kennen ihre geistlichen Erfahrungen nicht und finden keinen neuen Einstieg.
Dieses Buch reißt die Hürden nieder: Es erzählt mit Hintersinn und Humor von vielen Gebetserfahrungen mitten im Alltag. Brücken zu einem spirituellen Leben werden sichtbar gemacht. Jede und jeder macht nämlich spirituelle Erfahrungen: Hier werden sie bewusst und mitteilbar. In den vielen verschiedenen Formen des Gebets mit und ohne Worte finden alle das, was gerade ihrer Seele gut tut. Insbesondere »schwarze Schafe« entdecken ganz neu die Wohltat des Gebets.

Nur mehr wenige vorhanden - solange der Vorrat reicht !!

10,30 € 2

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Reblaus war es nicht - Quergeschrieben

Die besten Kolumnen aus der Presse von Kurt Scholz - Moldan Verlag 2006 - gebunden 160 Seiten - 


14,90 € 2

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Fou

Ein Jugendstilroman von Chris Wilson - Insel Verlag - 1996 - 350 Seiten

Ein Roman der sich mit den Frauen rund um die Künstlergruppe von Gustav Klimt und seinen Kollegen auseinandersetzt. Interessant und manchmal etwas frivol.

Nur solange der Vorrat reicht.

19,00 € 2

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Alte Hausinschriften aus Österreich und dem Alpenraum

ursprüngliche Ausgabe unter dem Titel - Klein aber mein von Edition Tirol 1999 -

kartonierte Lizensausgabe

Restauflage - solange der Vorrat reicht

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Vergessene Österreicher

von Hans Kumpfmüller - eine Foto-Hommage an die letzten Salzkammergütler in Transkarpatien - Ukraine

gebunden mit vielen  schwarz-weiß Fotos -

Restauflage nur mehr bei uns

29,00 € 2

15,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Ich nannte sie Nadine

von Karin Lamplmair - 4. überarbeitete und ergänzte Auflage  2013 -

gebunden 240 Seiten - Sternstein Verlag

Information und Hilfe vor und nach einem Schwangerschaftsabruch - von Ärzten Psychologen und Betroffenen

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Der Seelensprecher

von Maritsch Ortwin - Osliebia Verlag 2004 - kartoniert 120 Seiten -

Sonderpreis !! solang der Vorrat reicht!!

Dieses Buch beschreibt den geistigen Weg der spirituellen Unabhängigkeit, der frei von Zugerhörigkeit ist. Die Zusammenhänge und Auswirlungen über die Verantwortung des eigenen Lebens werden nachvollziehbar  dargestellt.

14,00 € 2

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Abgefahren aufgekocht !

von Michael Walchhofer + Tom Schaubmair - Kochbuch - 

Fechter Verlag 2009 - 224 Seiten mit vielen farbigen Fotos

Nur mehr einzelne Exemplare vorhanden !!!

22,00 € 2

17,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Schattenbach

Kriminalroman von Christoph Wagner

Von den schönen, aber mehr noch von den unschönen, ins Bösartige abgleitenden Seiten des Lebens auf dem Lande erzählt Christoph Wagner in seinem Kriminalroman Schattenbach. Schattenbach ist ein fiktiver Ort in Niederösterreich, vermutlich in der Wachau. Im Mittelpunkt steht dabei das Heimathaus mit seiner Mineralien- und Nachttöpfesammlung sowie einer sechsfingrigen gotischen Madonna, die verschwindet. Als zwei Frauen aus dem Asylantenheim ermordet aufgefunden werden, wird Mario Carozzi, Doktor der Archäologie und Kustos am Heimatmuseum, als Hobbydetektiv aktiv. Rasch zählen der Bürgermeister, der Pfarrer und der Dechant sowie ein reicher Geschäftsmann zum Kreis der Verdächtigen. Auf Carozzi warten einige Abenteuer, die den Leser höchst amüsieren, den Kustos allerdings in gleichem Maße isolieren und verärgern. Immer dann, wenn die Frustrationsgrenze erreicht ist, baut er seine Aggressionen mit Schärfe, sprich dem Gewürz Chili, ab, schiebt ein Huhn oder Garnelen samt Reisring ins Rohr und hackt Zwiebeln fein.

19,90 € 2

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Nichtwisser

Kriminalroman von Jochen Senf - Gmeiner Verlag - kartoniert

Fritz Neuhaus, ein kleiner »Schnüffler« und Moralist aus Berlin, gerät unversehens in eine heikle Lage. Sein chaotisches Leben ist schon schwierig genug; seine Kindheitserinnerungen und seine verkorkste Mutterbeziehung tun ein Übriges. Als dann noch eine geheimnisvolle rothaarige Frau auftaucht, überschlagen sich die Ereignisse: Die Rothaarige ist eine Agentin von Interpol und hat Kenntnis von mysteriösen Vorgängen in einem Flüchtlingslager nahe Saarbrücken. Ausgestattet mit einem Koffer voll brisanter Inhalte schickt sie Fritz Neuhaus in eine »Schlacht« mit ungewissem Ausgang.

Jochen Senf ist den Krimifans hauptsächlich durch seine »Tatort«-Rolle als kauziger Kommissar Max Palu bekannt. Daneben verfasste er Hörspiele und Drehbücher. 1993 debütierte der Saarländer als Krimiautor mit dem Titel »Bruno geht zu Fuß«, dem vier weitere »Bruno«-Krimis folgten. Im November 2006 erhielt er den Berliner Krimipreis »Krimifuchs«.

10,30 € 2

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Mord im Alpenglühen

der Schweizer Kriminalroman - Geschichte und Gegenwart - von Paul Ott

Verlag Nordpark 2005 - kartoniert - 280 Seiten

„Mord im Alpenglühen“ präsentiert die erste umfassende Geschichte der deutsch- und französischsprachigen Schweizer Kriminalliteratur von den frühen Verbrechensberichten und Gerichtsreportagen um 1800 bis zur Vielfalt fiktiver Kriminalromane in heutiger Zeit. Auch die fruchtbare Wechselwirkung zwischen einheimischen und ausländischen Autoren sowie zwischen Literatur und Film werden dargestellt. Umfangreiche Materialien, eine ausführlichen Bio- und Bibliographie, ergänzt durch Stefan Brockhoffs „Zehn Gebote für den Kriminalroman“ und die Antwort von Friedrich Glauser machen „Mord im Alpenglühen“ zu einem unverzichtbaren Standardwerk zur Schweizer Kriminalliteratur

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Knochenspiel

Kriminalroman von Jochen Senf 

Unvermittelt wird Fritz Neuhaus, ein Lebenskünstler mit ausgeprägten Schnüfflerqualitäten, in einen Strudel gefährlicher Ereignisse gezogen: Im Gebäude des "Radio Berlin Brandenburg" übergibt ihm ein Fremder sechs Chipkarten verschiedener Krankenkassen. Warum, erfährt Neuhaus nicht. Doch bereits am nächsten Morgen erhält er einen "Hinweis": Ein Schlägertrupp klingelt ihn aus dem Bett, der deutlich an den Karten interessiert ist. Und Fritz Neuhaus hat noch immer keine Ahnung, worum es eigentlich geht.
  

10,30 € 2

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Kindswut

Kriminalroman von Jochen Senf ( Schauspieler - Tatort Kommissar Palü - und Schriftsteller) -

Fritz Neuhaus aus Berlin-Charlottenburg ist ein echter Lebenskünstler - und einfach viel zu gutmütig. Gerade hat er sich dazu überreden lassen, seinen betrunkenen Freund Ludwig als Grabredner zu vertreten, als ihn schon der nächste »Auftrag« heimsucht: Frau Stadl, seine Nachbarin aus dem feudalen Vorderhaus, überzeugt ihn mit den Worten »Er ist lieb, aber schwierig«, während einer Geschäftsreise auf ihren Sohn Philip in ihrer Wohnung aufzupassen. Und tatsächlich - der 17-Jährige sitzt dort völlig verstört in einem Schrank, trägt eine Pitbull-Maske und äußert sich nur in Tierlauten.
Doch kurz darauf beginnen Fritz' Probleme erst richtig: Frau Stadl beschimpft ihn wüst am Telefon, seine Wohnung wird mit obszönen Graffitis besprüht und schließlich schießt man auch noch auf ihn. Als zwischen Sohn und Mutter ein mörderischer Zweikampf entbrennt, ist es längst zu spät - Fritz Neuhaus steckt schon mittendrin ...

10,30 € 2

6,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1


Der Pflanzensprecher

von Maritsch Ortwin - Osliebia Verlag - kartoniert 115 Seiten -

Sonderpreis !! Solang der Vorrat reicht.

In leicht nachzuvollziehenden Bildern beschreibt der Autor, wie sich jeder Mensch für die Wahrnehmung der Schwingungen von Pflanzen sensibilisieren kann. Antworten über den Sinn des eigenen Lebens, sowie eine genaue Beschreibung über die Herstellung von Blütenessenzen und über das Bewusstsein von Pflanzen werden gegeben. Ethische Betrachtungen über pflanzliche Nahrung. Herstellungsarten von Blütenessenzen ....

8,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Casa Mexicana

Architektur, Design und Stil Mexikos - mit vielen farbigen Fotos - 270 seiten

Der Himmel ist die wahre Fassade des Hauses", schrieb Luis Barragßn, der große Inovator der mexikanischen Architektur. Nachdem der International Style, der in den 30er Jahren nach Mexiko gelangt war, zunehmend als steril empfunden wurde, entwickelte er ein neues Designvokabular, das Elemente der spanischen und französischen Kolonialarchitektur mit dem einheimischen Erbe verband. Barragßn, dessen Gestaltungswille selbst das kleinste Detail der Inneneinrichtung erfaßte,brachte die drei zentralen Elemente des mexikanischen Hauses - Wände, Innenhöfe und kräftige Farben - in ihre reinste Form. Seine Häuser sind Oasen der Ruhe, Einblicken von außen verwehrt und doch durchflutet von Licht. Neben den Arbeiten Barragßns und seiner Schüler stellt der Band traditionelle, ländliche Häuser, Haziendas und Stadthäuser im Kolonialstil vor. Wie Licht und Farben, Kunst und Kultur in die Gestaltung der Innenräume einfließen können, demonstrieren die Häuser von Künstlern wie Frida Kahlo und Chucho Reyes.

16,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1