Anna Weidenholzer



Anna Weidenholzer, geboren 1984 in Linz, lebt in Wien. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaftin Wien und Wroc aw, Polen. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien, zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Alfred-Gesswein-Preis 2009, Aufenthaltsstipendium Schloss Wiepersdorf 2011, Staatsstipendium für Literatur 2011/2012. Mit ihrem ersten Buch war sie 2011 für das Europäische Festival des Debutromans in Kiel nominiert.

Judith Nika Pfeifer



Judith Nika Pfeifer, geboren 1975, aufgewachsen in Wien und Oberösterreich, ist Kommunikations- und Sprachwissenschaftlerin. Sie schreibt Lyrik, Prosa und szenische Texte und macht (Transmediale) Kunstprojekte in aller Welt. Für ihre Werke hat sie diverse Preise und Stipendien erhalten.


Zwischen

Prosa von Judith Nika Pfeifer - Czernin Verlag 2014 - 208 Seiten

Unprätentiös und mit faszinierender Leichtigkeit erzählt Judith Nika Pfeifer von unerhörten Begebenheiten. So entstehen Momentaufnahmen, die von der Absurdität des Alltags, unvorhersehbaren Wendungen, überstürzt getroffenen Entscheidungen oder alles verändernden Ereignissen zeugen. Was wäre gewesen wenn? , fragt die Autorin und verarbeitet ein historisches Ereignis mit Todesfolge; eine ihrer Figuren lässt sich auf ein ungewöhnliches Experiment ein, das ihr aus einer finanziellen Misere helfen soll; Zwischentöne werden eingefangen auf einer Reise nach Edinburgh.
Voller Sprachwitz und mit einem überbordenden Einfallsreichtum zeichnet Judith Nika Pfeifer in ihren Geschichten das einfühlsame Porträt einer jungen Generation, die ihren Platz in der Welt noch nicht gefunden hat: manchmal ironisch, häufig nachdenklich, ausgelassen und nie sentimental.

Diesen Titel gibt es auch als E-Book €14,99

Zwischen

17,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Der Winter tut den Fischen gut

Roman von Anna Weidenholzer - Residenz Verlag 2015 - gebunden 237 Seiten

Was haben Miranda July, Markus Werner und Wilhelm Genazino gemeinsam? Lesen Sie dieses Buch und Sie wissen es.Maria hat Zeit. So sitzt sie tagsüber oft auf einer Bank am Platz vor der Kirche, beobachtet das Treiben dort, ein Kommen und Gehen, Leute, die Ziele haben und wenig Zeit. Die arbeitslose Textilfachverkäuferin kennt sich mit Stoffen aus, weiß, was zueinander passt, was Schwächen kaschiert und Vorzüge betont. In ihrem Fall ist das schwieriger: Welcher Vorzug macht ihr Alter vergessen für einen Markt, der sie nicht braucht? 

Diesen Titel gibt es auch als E-Book €12,99

Winter Fischen

21,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

manchmal passiert auch minutenlang gar nichts

Gedichte von Judith Nika Pfeifer - Verlag Berger & Söhne 2015 - kartoniert 64 Seiten

aus der Reihe: Neue Lyrik aus Österreich Band 9

konzepthitze“ ist der erste begriff, der sich im band von judith nika pfeifer findet – und er beschreibt den kern ihrer lyrischen arbeit ganz wunderbar. genauso, wie der titel manchmal passiert auch minutenlang gar nichts prächtig stimmig ist – und gleichzeitig jene gedichte konterkariert, in denen eine konzertierte atemlosigkeit das tempo vorgibt. 

manchmal passiert

16,50 €

  • zur Zeit nicht lieferbar