EVA ROSSMANN

Eva Rossmann,

geb. 1962 in Graz, lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Verfassungsjuristin, politische Journalistin. Seit 1994 freischaffende Autorin und Publizistin. Unter anderem schreibt sie regelmäßig für das Gastromagazin À la Carte. Sie veröffentlichte zahlreiche Sachbücher und ihre Mira-Valensky-Krimis.

 

Eva Rossmann bei einer Lesung am Attersee (Foto EW)



Die Mira Valensky Romane


Verschiedenes


Beteiligung in Anthologien und anderes


Gut aber Tot

Mira Valensky Band 18 - Folio Verlag 2016 -  gebunden 280 Seiten

V.A. - Heißt das Vegane Anarchie? Eine internationale Bewegung radikaler Fleischverweigerer fordert mit ihren Aktionen nicht bloß die "Landsleute" heraus. "MitTier" betreibt Gnadenhöfe. Arbeiten sie ausschließlich zum Wohl alter, kranker Tiere? Dass ein Werbe-Guru von geretteten Füchsen angeknabbert wird, soll freilich niemand erfahren. Dann wird ein junger Bauer erschossen. Und eine Berliner Kabarettistin verschwindet spurlos. Im Bekennerschreiben steht: "Die Schweine rächen sich." Bei Tiertransporten gibt es keine Kontrollen. Kriegsflüchtlinge aber stehen vor geschlossenen Grenzen. Die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krainer erfahren Mörderisches über den Umgang mit Menschen und Tieren.

22,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Fadenkreuz

Mira Valensky Band 17 - Folio Verlag 2015 - gebunden 271 Seiten

In der Textilindustrie zählt das gute Image. Das kann das Leben kosten. Das vietnamesische Restaurant in Wien heißt "Langes Leben". Doch dann wird die Besitzerin Hanh auf offener Straße erschossen. Boulevardzeitungen spekulieren über "Ausländerfehden" und Schutzgeld. Rechtsradikale sind über die Veränderung ihres ehemaligen Stammlokals wütend. Oder hat der Mord mit der jungen Näherin Vui zu tun, die nach Österreich geflohen ist, weil sie illegale Streiks organisiert und brisantes Material über ihre Textilfabrik gesammelt hat? "ALLES GUT!" steht auf den T-Shirts eines Markenkonzerns: Zwischen Wien, Hanoi und der ehemaligen Baumwollspinnerei in Leipzig erfahren die Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krajner, dass dem nicht so ist.

19,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Alles Rot

Mira Valensky Band 16 - Bastei Lübbe Taschenbuch  - 317 Seiten

Die Journalistin Mira Valensky recherchiert in Zypern, als die EU-Taskforce-Leiterin Dagmar Wieser erschlagen aufgefunden wird. Ein Rachemord von EU-Gegnern? Dann tauchen plötzlich heiße SMS-Botschaften von Dagmar auf - und zwar nicht an ihren Lebensgefährten, sondern an einen Unbekannten. Gemeinsam mit ihrer Freundin Vesna Krajner ermittelt Mira in alle Richtungen und macht eine entscheidende Entdeckung 

10,30 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Männerfallen

Mira Valensky Band 15 - Bastei Lübbe Taschenbuch - 320 Seiten

Ein ehemaliger Sportmoderator landet mit seinem provokanten Buch "Sei ein MANN!" einen Riesenerfolg. Vor allem Frauen sind begeistert. Doch dann behauptet eine Wiener Studentin, dass der Reporter versucht habe, sie zu vergewaltigen. Kurz darauf verschwindet sie spurlos. Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Kraijner schalten sich in die Ermittlungen ein und landen in einem Dickicht von Vorurteilen über Rollenbilder. Die Suche nach Wahrheit führt sie schließlich zu einem Literaturfestival nach Sardinien. Dort überschlagen sich die Ereignisse und fordern ein blutiges Opfer ...

Ausgezeichnet mit dem Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien für Kriminalliteratur 2014

9,20 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Unter Strom

Mira Valensky Band 14 - Bastei Lübbe Taschenbuch - 352 Seiten

Ein Energielobbyist verschwindet spurlos, Pipelines werden in die Luft gejagt und das Stromnetz von Wien kurzfristig lahmgelegt. Sind tatsächlich Ökoterroristen am Werk? Die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krajner gehen der Sache nach und decken Unglaubliches auf: Keine Aktivisten, sondern ein international agierender Konzern steckt womöglich hinter den Anschlägen. Bei ihren Ermittlungen werden Mira und Vesna tiefer in den Fall hineingezogen, als ihnen lieb ist.

Hörbuch - 4 CDs - gelesen von der Autorin

9,30 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Unterm Messer

Mira Valensky Band 13 - Bastei Lübbe Taschenbuch 318 Seiten

Schon seit drei Tagen liegt die Ordensschwester tot in der Sauna der Beauty Oasis. Inzwischen ist sie "niedertemperaturgegart", wie die Wiener Journalistin und Hobbyköchin Mira Valensky es ausdrückt. Mira weilt zu Recherchezwecken in der Schönheitsklinik, doch anstatt eine Reportage über die Welt der Reichen und Schönen zu schreiben, deckt sie lieber die illegalen Machenschaften des Klinikleiters auf. Dabei stößt sie auf ein geheimes Labor.

9,30 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1