Bücher über das Salzkammergut


Andreas Mühlleitner: Naturjuwel Salzkammergut

Andreas Mühlleitner: Naturjuwel Salzkammergut - bekannte und verborgene Schätze.

Bildband, 216 Seiten.
Begeben Sie sich in diesem Bildband auf eine Entdeckungsreise zu den schönsten Naturschauplätzen des Salzkammerguts. Von den großen Seen Oberösterreichs über das Ausseerland bis hin zu vielen kleinen und oft gar winzigen Seen spannt er einen weiten Bogen.
Auf seiner sinnlichen Schatzsuche spürt der Autor außergewöhnlichen Orten nach und zeigt uns auf Spaziergängen und Wanderungen die ganze Vielfalt einer beeindruckend schönen Natur. Ein Buch, das ansteckend ist und auffordert, sich bald selbst auf den Weg zu machen.

39,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Villen vom Traunsee

Wenn Häuser Geschichten erzählen.  Die illustre Vergangenheit des Traunsees.

von Marie-Theres Arnbom, Amalthea-Verlag, 256 Seiten

 

Nach den Villen von Bad Ischl und den Villen am Attersee hat Marie-Theres Arnbom nun auch "Die Villen vom Traunsee" und deren illustre Vergangenheit durchleuchtet. Der Glanz vergangener Sommertage.

 

Imposante Berge und kristallklares Wasser bilden eine atemberaubende Kulisse für die alljährliche Sommerfrische. Im 19. Jahrhundert tummeln sich rund um den See Aristokraten und Bürgerliche, Künstler und Industrielle, Schauspielerinnen und Operettenkomponisten, Herzöge und sogar der König von Hannover. Berühmte Ringstraßenarchitekten planen in Gmunden, Altmünster, Traunkirchen und Ebensee imposante Villen als standesgemäße Sommerquartiere: für die Wittgensteins oder die Berliner Bankiersfamilie Mendelssohn, für Familie Miller-Aichholz, deren häufiger Gast Johannes Brahms ist. Auch Erich Wolfgang Korngold erwirbt ein Anwesen in Höselberg. Und Arnold Schönberg findet in politisch dunklen Zeiten am Traunsee Zuflucht …

 

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Patricia Thurner, Gerhard Ammerer: Mein Salzkammergut

Landschaft, Menschen, Leben. Anton-Pustet-Verlag, 160 Seiten

Das Innere Salzkammergut und das Ausseerland lassen die Redakteurin und Fotografin Patricia Thurner seit Langem nicht mehr los. Mehrmals im Jahr tankt sie dort Energie und lässt die Landschaft auf sich wirken. Ihre Fotografien der Gegenden um Bad Ischl, Lauffen, Bad Goisern, Hallstatt, Obertraun, Gosau, Bad Aussee, Altaussee, Grundlsee und Bad Mitterndorf sind eine Liebeserklärung durch die Linse ihrer Kamera. Gemeinsam mit dem Kulturhistoriker Gerhard Ammerer erkundet sie das Salzkammergut aber auch als sozialen Raum und wirft einen Blick auf die Lebenssituation der Menschen vor Ort: Welchen Einfluss hat der Landstrich auf die Menschen? Wird es manchmal vielleicht doch zu eng für die Lebensträume Einzelner?
Unterschiedliche Personen, vom Hersteller der Goiserer Schuhe, Philipp Schwarz, bis zur bekannten Schriftstellerin Barbara Frischmuth kommen zu Wort und erzählen von ihren Erfahrungen in der Region, von ihrer Arbeit und dem Eingebundensein in die dortigen gesellschaftlichen Formationen.

29,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Peter Pfarl, Karin und Wolfgang Mayerhoffer: Die Traun

Ein Fluss wie kein anderer. 207 Seiten, Pustet-Verlag

Die Traun passiert auf ihrem Lauf nicht nur eine vielseitige Abfolge unterschiedlicher Landschaften, sie hat auch immense historische Bedeutung, wurde auf ihr doch auch der Schatz des Habsburgischen Kaiserhauses – das Salz – transportiert.
Folgt man diesem Fluss, so wie der Autor Peter Pfarl, zu Fuß, kann man keltische Siedlungen und Burgen, Schlösser sowie kaiserliche Jagdreviere besichtigen, prunkvoll ausgestattete Kirchen besuchen, die Sommersitze des Geldadels bestaunen und Villen ehemaliger Geistesgrößen erkunden. Außerdem war und ist die traumhafte Gegend rund um die Traun ein Magnet für Künstler.
Auch unsere beiden Fotografen sind dem Charme des Trauntales erlegen. Lassen Sie sich von ihren wunderbaren Bildern dazu verführen, mit Peter Pfarl vom Quellwasserfall in der Felskammer des Kammersees über weite Auen, tiefe Schluchten und entlang von vier Seen bis zur Donau zu wandern. Entdecken Sie in beeindruckenden Fotografien die landschaftlichen und kulturellen Schätze entlang der Traun.

28,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1


Salzkammergut - Skizzen aus der der Mitte

von René Freund - überarbeitete und veränderte Neuauflage 2015 - Picus Verlag - gebunden - 132 Seiten - 

In Geschichten, Berichten, Porträts, Anekdoten und Reflexionen erzählt René Freund von einem Salzkammergut jenseits der Klischees. Von den Leistungen der prähistorischen Bergarbeiter und dem technisch genialen Bau der ersten Pipeline der Welt bis zu den oft menschenunwürdigen Lebensbedingungen der Salinenarbeiter und ihrer Familien schildert er, warum das Salzkammergut seiner rebellischen Tradition treu geblieben ist. Daneben steht das nostalgisch verklärte Bild des Salzkammerguts der »guten alten Zeit«, als die feine Wiener Gesellschaft – allen voran Kaiser Franz Joseph I. – alljährlich zur Sommerfrische nach Bad Ischl und Umgebung kam. René Freund präsentiert dabei jede Menge Kuriositäten, skurrile Geschichten und Zeitgenossen sowie seltsame Traditionen, die immer noch lebendig sind.  aus der Reihe Picus Lesereisen

Salzkammergut Lesereisen

15,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Villen von Bad Ischl

von Marie-Theres Arnbom - Amalthea Verlag 2017 - gebunden 272 Seiten

Bad Ischl - dieses wunderschöne Herzstück des Salzkammergutes ist der Inbegriff von Sommerfrische. Die Präsenz Kaiser Franz Josephs zog Aristokraten, Künstler, Industrielle und Adabeis an, sie alle prägten den Ort und die Umgebung und machen den vergangenen Glanz bis heute spürbar. Die Sommergäste mussten standesgemäß untergebracht werden, große repräsentative Hotels entstanden, doch wollten viele Gäste lieber in eigenen Villen residieren. 50 Villen werden näher beleuchtet: Wer waren die Erbauer, wer die Mieter?

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Wolfgangsee

von Marie-Theres Arnbom - Brandstätter Verlag 2010 - gebunden 208 Seiten - mit Fotos von Gerhard Trumler -

Der Wolfgangsee zog bereits zur Kaiserzeit Künstler, Literaten, Sommerfrischler und Fremde an. Damals wie heute bietet er eine prächtige Kulisse und den Flair einer glamourösen Gesellschaft, die hier ihre Sommer verbringt. In großartigen Fotografien und zahlreichen historischen Abbildungen präsentiert dieser Bildband einen der mondänsten Seen des Salzkammerguts.

49,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Oberösterreichisches Seengebiet

von Yvonne Oswald und Sandra Vlasta,

Braumüller Verlag 2011 - kartoniert - 132 Seiten

Reihe: Reisen im Salzkammergut

Nach dem Erfolg des wunderbaren Bildbandes Salzkammergut der Fotografin Yvonne Oswald folgen nun drei Bände im Geschenkbuchformat, die zu Reisen in eine der beliebtesten Regionen Österreichs einladen.
Mit jedem Band lernt man ein anderes Gebiet des Salzkammerguts kennen. Alle drei berichten in einfühlsamen Fotografien der gebürtigen Atterseerin Yvonne Oswald und liebevoll darauf abgestimmten Texten von Sandra Vlasta über die regionalen Besonderheiten, Bräuche und Traditionen (Feste, Handwerk, Kulinarisches etc.). Die eng mit dem Salz verknüpfte Geschichte der Region wird ebenso dargestellt wie das heutige Leben im Salzkammergut. Großzügige Landschaftsaufnahmen und stimmungsvolle Detailbilder zeigen auch Kennern wunderbare neue Varianten des Kulturraums. Wer die Region entdecken will, erlebt sie hier von ihren schönsten Seiten. Die Aufteilung auf drei Bände erlaubt textliche Tiefe und eine Fülle von Bildmaterial, wie sie sonst kaum zu finden ist.
Oberösterreichisches Seengebiet

16,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Vom Höllengebirge im Salzkammergut

von Wolfgang L.R.Ecke - Das Höllengebirge - Feuerkogel, Brennerin, Ofental, Höllkogel, GrilI- und Kesselgupf, In der Höll - unwillkürlich drängen sich bei diesen Namen Assoziationen mit Teufels Küche ins Bewusstsein. Und wahrhaftig: Wer einmal, an einem heißen, schwülen Sommertag den Entschluss gefasst hat, eines der zahlreichen Latschenfelder zu durchqueren, die fast die gesamte Hochfläche bedecken, der wird sich vor lauter Hitze und Mühe tatsächlich in Teufels Küche wähnen. Doch der Name täuscht! Das Höllengebirge ist ein wunderbarer Berg- und Steingarten. Eingebettet zwischen blauen Seen, der grünen Traun und weißen Bächen. Und mitten im Salzkammergut gelegen.

Ein toller Bildband von einem Kenner des Höllengebirges.

Vom Höllengebirge

49,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Wundersames Mondseeland

Sagen, Legenden, Erzählungen für Kinder und Erwachsene - gebunden 120 Seiten

Gesammelt und neu erzählt von Anton Reisinger - illustriert von Agneta Gräfin von Almeida - Hrsg. Museum Mondseeland

Lieferzeit ca. 14 Tage - zur Zeit nicht lagernd.

Wundersames Mondseeland

15,00 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss

von Stefan Spath u. Gerald Polzer - Fotos Pia Odorizzi - Emons Verlag 2.Auflage 2018 - kartoniert 230 Seiten - Zuckersüße Operettenmelodien über blitzblauen Seen, zünftige Jodler, die von Bergen erschallen: So kennt die Welt das Salzkammergut. Doch hinter seinen herrlichen Kulissen bietet "Österreichs zehntes Bundesland 

" allerlei Kurioses. Haben Sie gewusst, dass Designer aus dem Salzkammergut einzigartige Stiegen und Rohrleitungen sowie bahnbrechendes Schuhwerk erfunden haben? Wollen Sie erfahren, welche Last die Sesselträger schulterten? Für welchen berühmten deutschen Gast ein Konditor aus St. Gilgen eine eigene Torte kreierte? Und kennen Sie die unglaubliche Geschichte, wie ganz Hallstatt nach China kam? Nein? Dann freuen Sie sich auf 111 Orte im Salzkammergut!

 

111 Orte Salzkammergut

17,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

St. Gilgen am Wolfgangsee

von Marie-Theres Arnbom - Kral Verlag - kartoniert 96 Seiten

Das am Westufer des Wolfgangsees gelegene St. Gilgen ist bis heute einer der beliebtesten Sommerfrischeorte des Salzkammergutes. In den 1880er- Jahren entdeckten Wiener Ärzte und Industrielle den idyllischen Ort als Sommerfrische und ließen sich prachtvolle Villen am See errichten, die bis heute das Ortsbild prägen. Mit über 200 bisher großteils unveröffentlichten, lebendigen Fotografien aus öffentlichen und privaten Sammlungen aus der Zeit von 1890 bis 1960 erzählt Marie-Theres Arnbom von der wechselvollen Geschichte des Ortes ebenso wie vom Alltags- und Festleben am Ufer des beliebten Sees. Die Autorin und Historikerin lebt seit ihren Kindertagen im Sommer in St. Gilgen und ist profunde Kennerin der Region. 2004 gründete sie das Kindermusikfestival St. Gilgen. Mit diesem eindrucksvollen Bildband präsentiert sie ein öffentliches Fotoalbum, das Erinnerungen aufleben lässt.

9,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Von Salzburg nach Bad Ischl

von Yvonne Oswald und Sandra Vlasta - Braumüller Verlag 2011 - kartoniert - 132 Seiten  

 

Reihe: Reisen im Salzkammergut - Nach dem Erfolg des wunderbaren Bildbandes Salzkammergut der Fotografin Yvonne Oswald folgen nun drei Bände im Geschenkbuchformat, die zu Reisen in eine der beliebtesten Regionen Österreichs einladen. Mit jedem Band lernt man ein anderes Gebiet des Salzkammerguts kennen. Alle drei berichten in einfühlsamen Fotografien der gebürtigen Atterseerin Yvonne Oswald und liebevoll darauf abgestimmten Texten von Sandra Vlasta über die regionalen Besonderheiten, Bräuche und Traditionen (Feste, Handwerk, Kulinarisches etc.). Die eng mit dem Salz verknüpfte Geschichte der Region wird ebenso dargestellt wie das heutige Leben im Salzkammergut.

Von Salzburg nach Bad Ischl

16,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Inneres Salzkammergut und Ausseerland

von Yvonne Oswald und Sandra Vlasta - Braumüller Verlag 2011 - kartoniert - 132 Seiten

Nach dem Erfolg des wunderbaren Bildbandes Salzkammergut der Fotografin Yvonne Oswald folgen nun drei Bände im Geschenkbuchformat, die zu Reisen in eine der beliebtesten Regionen Österreichs einladen. 

Mit jedem Band lernt man ein anderes Gebiet des Salzkammerguts kennen. Alle drei berichten in einfühlsamen Fotografien der gebürtigen Atterseerin Yvonne Oswald und liebevoll darauf abgestimmten Texten von Sandra Vlasta über die regionalen Besonderheiten, Bräuche und Traditionen (Feste, Handwerk, Kulinarisches etc.). Die eng mit dem Salz verknüpfte Geschichte der Region wird ebenso dargestellt wie das heutige Leben im Salzkammergut.
Inneres Salzkammergut

16,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Salzkammergut

von Yvonne Oswald und Sandra Vlasta

Ein spannendes Wechselspiel zwischen Bewahrung und Veränderung, eine seltsam harmonische Vermischung von Gegensätzen ..., meint Alfred Komarek im Vorwort. Yvonne Oswald hält in ihren Bildern die Einzigartigkeit des Salzkammerguts fest: Eine Einladung zu einer faszinierenden Entdeckungsreise. Mit rund 500 stimmungsvollen Fotos, ergänzt mit ausführlichen Textbeiträgen über die Geschichte und Kultur der Region. 


Yvonne Oswald, geboren in Salzburg. Studium an der Academie des Beaux Arts in Paris, an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien, an der Parsons School of Design in New York und bei Friedl Kubelka an der Schule für künstlerische Fotografie in Wien. Tätigkeit in Grafik, Fotografie und Modedesign. Seit Mitte der 90er-Jahre Konzentration auf den fotografischen und künstlerischen Bereich. Ihre Arbeiten werden in Magazinen im In- und Ausland veröffentlicht und waren in internationalen Ausstellungen vertreten. Yvonne Oswald lebt und arbeitet in Wien und ist immer wieder am Attersee.

Salzkammergut

39,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Magie des Augenblicks

Salzkammergut - Fotos und Texte von Patricia Thurner - Eigenverlag gebunden 2016 - 192 Seiten

Patricia Thurner: Jahrgang 1964, aufgewachsen in Bad Hofgastein - Mit 22 Jahren machte sie sich als Werbetexterin in Salzburg selbstständig, fünf Jahre später erwarb sie von Werner König den Festungsverlag, wo sie als Geschäftsführerin und Herausgeberin des Salzburger Wochenspiegels bis Anfang 1998 tätig war. 2014 übernahm sie die Chefredaktion und Medienleitung dieses Kulturmagazins.

In ihrer Freizeit hält sie sich besonders gerne im Salzkammergut auf. Mit dem Bildband “Die Magie des Augenblicks” wurden von ihr einzigartige Stimmungen dieser Gegend in Momentaufnahmen festgehalten und diese mit einfühlsamen Texten und eigenen Erzählungen verknüpft. Sie lebt und arbeitet in Salzburg.

25,00 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

Auf den Spuren der Partisanen

Zeitgeschichtliche Wanderungen im Salzkammergut - von Christian Topf - Edition Geschichte der Heimat - kartoniert 196 Seiten - Neuauflage 2015 

Das Salzkammergut war eine der Hochburgen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus, und gegen Kriegsende hat sich dort eine regelrechte Partisanenbewegung gebildet. Unter Führung des legendären Ex-Spanien-Kämpfers Sepp Plieseis zogen sich zahlreiche politisch Verfolgte und Deserteure in die unwegsame Bergwelt zwischen Dachstein und Totem Gebirge zurück, um von dort aus den Nationalsozialismus zu bekämpfen.

Christian Topfs unkonventioneller Wanderführer bietet zwölf Routenvorschläge samt ausführlichen Erzählungen und schließt auch das ehemalige KZ-Außenlager Ebensee mit ein.

Spuren der Partisanen

18,50 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

Weltkulturerbe See

von Johann Offenberger - Ein Forschungsbericht (Pfahlbauten am Mondsee) - Hrsg. Mondseer Museen - krt. - 96 Seiten

mit vielen Fotos und Grafiken

Weltkulturerbe See

13,00 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

76 Seen im Salzkammergut

Wandererlebnis - Die 100 schönsten Touren - von Monika u- Manfred Luckeneder u. Hannes Loderbauer - Kral Verlag  Neuauflage 2017 - kartoniert 184 Seiten - Kennen Sie den Eibensee, Krottensee, Däumelsee oder den Röthelsee …? Neben den bekannten Gewässern zwischen Mondsee und Altausser See weist das Salzkammergut eine Vielzahl von kleineren, aber umso reizvolleren Seen auf. Diese einzigartige Seenlandschaft ist dabei natürlich auch uralte Kulturlandschaft und ideale Ferienregion. Entdecken Sie auf einer der 100 ausgewählten Wanderungen – vom kinderwagentauglichen Promenadenspaziergang bis zur anspruchsvollen Gipfeltour – eine der schönsten Gegenden Österreichs. Tipps zum Wandern mit Kindern, übersichtliche Informationen und prächtige Farbbilder machen Lust auf „Wandern am Wasser“.

76 seen

16,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Salzkammergut Reise und Wanderführer

von Martin Krake - Maremonto Verlag 2015 - kartoniert - 308 Seiten - mit herausnehmbaren Tourenblättern und GPS Daten - 

Dieses Buch stellt alle Seen und alle interessanten Ortschaften und Ausflugsziele des Salzkammerguts mit vielen Fotos und Hintergrundinformationen vor, ein Extrakapitel berücksichtigt die Stadt Salzburg. Die 30 schönsten und erlebnisreichsten Wandertouren der Region werden ausführlich beschrieben.

Salzkammergut Maremonto

23,60 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Visionäre bewegen die Welt - Salzkammergut

mit Beiträgen von Barbara Frischmuth, Alfred Komarek, Lutz Maurer, Julian Schutting und vielen anderen
232 Seiten, 12,6 x 19 cm, zahlreiche Abbildungen, kartoniert mit Schutzumschlag Pustet Verlag Salzburg

Hermann Broch, der Alpinist Friedrich Simony, die Widerstandskämpferin Resi Pesendorfer, der Ingenieur Josef Stern – sie und viele andere wirkten im „zehnten Bundesland Österreichs“ und lassen deshalb vermuten, dass kaum eine Region eine derartige Dichte an visionären Persönlichkeiten beheimatet wie die Wunderkammer Salzkammergut. Das Lesebuch stellt diese in spannenden Essays vor und spürt ihren Wegen und Irrwegen nach, bis sie mit der Verwirklichung ihrer Ideen und Träume belohnt wurden. Manche hingegen scheiterten, auch von ihnen soll die Rede sein. Visionäre bewegen vielleicht nicht immer die Welt, aber dank des Idealismus und der Unangepasstheit dieser Menschen bewegt sie sich doch – immer ein Stück vorwärts. Ihnen ist dieses Buch gewidmet.
Visionäre bewegen die Welt

14,95 €

  • zur Zeit nicht lieferbar

Mythos Traunstein

Seine Opfer, seine Retter - von Christoph Mizelli - Coloroma Verlag 2016 - gebunden 160 Seiten

Der Schicksalsberg Traunstein. Viele hat er in seinen Bann gezogen. Abertausende konnten ihn besteigen. Mehr als hundert haben ihr Leben gelassen. Der Gmundner Rechtsanwalt und Bergretter Christoph Mizelli dokumentiert in diesem Buch Triumphe und Tragödien, Licht und Schatten, Freud und Leid, Schroffheit und Anmut, Tod und Leben, Tag und Nacht - Gegensätze, die dieser Berg wie fast kein anderer auf der Welt vereint.

29,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Kulturschätze im Salzkammergut

Ein Reisebegleiter - von Alfred Komarek - Verlag Kremayr & Scheriau - kartoniert 319 Seiten -

Dieses Buch macht Lust auf Kultur. Alfred Komarek nimmt die Leser mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch diesen seit Jahrtausenden von der Salzwirtschaft geprägten Lebensraum. Hallstatt gab einer ganzen Kulturepoche der Hallstattkultur ihren Namen. Die Römer übernahmen das reiche Erbe, christliche Kaiser und Könige folgten.

Kulturschätze Salzkammergut

22,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Nachsommertraum im Salzkammergut

Eine literarische Spurensuche von Dietmar Grieser - Insel Taschenbuch - ca. 260 Seiten - mit zahlreichen Abbildungen - Inhalt: Stifter in Hallstatt, Mahler in Steinbach, Wassermann in Altaussee, Blumenthal in Ischl, Maria Cebotar in Unterach, Klimt am Attersee, Wesendonk am Traunsee, Billroth in St.Gilgen, Kienzl im Ausseerland, Jeritza in Unterach, Strindberg am Mondsee, Forster in Bad Aussee, Leo Fall in Oberwang, Zuckmayer in Henndorf, Lernet-Holenia in St. Wolfgang

Nachsommertraum

12,40 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Moderne Architektur im Salzkammergut

Region Traunsee - Attersee 1830-2007. Ein Architekturführer .   Hrsg. v. Christian Huemer, Eleonara Louis u. Jürgen Rath .   2008 .   180 S.   m. zahlr. Farbabb.

Ein Führer von Vöcklabruck über den Attersee und Traunsee bis nach Bad Ischl. Moderne Architektur in seiner Zeit. - gebunden - Verlag Bibliothek der Provinz

Moderne Architektur im Salzkammergut

28,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Spürsinn

3 Salzkammergut Krimis von Andrea Janko - Raven Edition im Metatron Verlag - kartoniert 330 Seiten

Emma Steiner wird von unerklärlichen Visionen geplagt – Bilder, die sich auf sonderbare Weise bewahrheiten. Sie hofft, in einem Bachblüten-Seminar von Dr. Paltinger, das in der Klimt-Villa am Attersee stattfindet, Hilfe zu finden. Doch die Geschehnisse überschlagen sich: Wertvolle Klimt-Skizzen werden gestohlen. Der anfangs verdächtigte Dr. Paltinger wird ermordet aus dem Wasser des Sees geborgen und Emma trifft in Chefinspektor Günther Schwarz, dem ermittelnden Polizeibeamten, ihre Jugendliebe wieder. Beide konnten einander nicht vergessen. Doch Günther ist verheiratet – das macht die Sache kompliziert.
Emmas Visionen helfen den Fall sowie zwei weitere spektakuläre Kriminal-Fälle aufzuklären und schon bald kann die Polizei auf ihre Mitarbeit nicht mehr verzichten. Findet die Geschichte auch für Emma persönlich ein Happy-End?

15,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

DVD - Das Salzkammergut

DVD - aus der Reihe "Österreich in historischen Filmdokumenten" - Film Archiv Austria

Mehr als 80 Jahre Zeitgeschichte des Salzkammergutes werden in dieser Sammlung historischer Filmaufnahmen zusammengefasst. Die Region war über Jahrhunderte Kernland des Habsburger-Reiches, was das Salzkammergut nachhaltig geprägt hat. Bad Ischl etwa präsentiert sich in frühen Aufnahmen als Fremdenverkehrs-Metropole der Kaiserzeit und Kurort mit Weltruf, der seine regionalen Bräuche und Besonderheiten immer wieder auf Zelluloid zu bannen vermochte. Die ausgewählten Filmdokumente vermitteln neben wichtigen Momenten der Zeitgeschichte besonders eindrucksvoll auch die Entwicklung des Alltagslebens, das im 20. Jahrhundert sichtbar von der rasch voranschreitenden verkehrstechnischen Erschließung des Salzkammergutes geprägt wurde. Aufgrund der Fülle des Materials wurden auf dieser DVD nur jene Regionen porträtiert, die in Salzburg und Oberösterreich liegen.

24,90 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Lenzing - Anatomie einer Industriegründung im dritten Reich

von Roman Sandgruber - aus der Reihe "OÖ in der Zeit des Nationalsozialismus"  - Hrg vom OÖ Landesarchiv - gebunden 2010 - ca. 470 Seiten

Lenzing Dritten Reich

39,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Off Season

Ein Foto-Textband von Peter Schlager und Christoph Janacs - Verlag Anton Pustet Salzburg 2015 - kartoniert ca. 190 Seiten

Was geschieht eigentlich, wenn sich die Tore zu den Strandbädern schließen und die Saison zu Ende ist? Was bleibt übrig vom Sommer? Wer kommt zurück oder nützt das verlassene Gelände, vielleicht sogar, um hier den Winter zu verbringen? Schriftsteller Christoph Janacs und Fotograf Peter Schlager haben sich auf die Reise zu den verlassenen Strandbädern im Salzburger Land, im Salzkammergut oder am Chiemsee gemacht und den poetisch-melancholischen Zauber, aber auch ungewollt komische Bilder eingefangen. "Off Season" gibt Einblick in die Zeit, wenn die Nebel über die verlassenen Plätze und kalten Seen streifen oder wenn der Schnee alles unter sich begräbt und die verlassenen Dinge ihrer Formen und Farben beraubt.
Geschlossene Badehütten, verlassene Spielplätze und vergessene Dinge - der See liegt still und zeigt seine noble, unendliche Schönheit.
Off Season

22,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1